VEGA - unmistakably
Wir sind Vega
Deutsch
Association of European Vehicle Logistics
Authorised Economic Operator
quality austria - Succeed with quality
Leitbetriebe Austria

Datenschutzerklärung

I. Vorwort

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die Achtung Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung von personenbezogener Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (Verordnung (EU) Nr. 2016/679 – DS-GVO) sowie des Datenschutzgesetzes. Nachfolgend unterrichten wir Sie über uns sowie Art, Umfang und Zweck der Erhebung von Daten sowie deren Verwendung.

II. Wer wir sind

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die VEGA International Car-Transport and Logistic-Trading GmbH. Sie können uns postalisch erreichen unter der Adresse: Schmiedingerstraße 67, 5020 Salzburg, Österreich oder per E-Mail unter: datenschutz@vegatrans.com.

III. Personenbezogene Daten

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen, mit denen die Identität einer Person in Erfahrung gebracht werden kann oder die einer identifizierten Person zugerechnet werden können. Darunter Fallen beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität einer natürlichen Person in Verbindung gebracht werden können, wie beispielsweise favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Webseite, fallen nicht darunter.

IV. Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogenen Daten, die Sie uns als Nutzer unserer Website (www.vegatrans.com) im Rahmen einer Anfrage durch das Kontaktformular, einer Preisanfrage und/oder als Kunde durch Angaben, etwa bei einer schriftlichen, mündlichen oder elektronischen Anfrage oder zum Abschluss eines Vertrages zur Verfügung stellen, werden von uns zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage, Erarbeitung eines für Sie personalisierten Angebots bzw. um erteilte Aufträge zu Ihrer größtmöglichen Zufriedenheit erfüllen zu können, verarbeitet. 

Personenbezogene Daten, die im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular auf unserer Webseite oder per E-Mail an uns übermittelt werden, werden nach Ablauf von drei Monaten gelöscht, soweit sie nicht für eine aus der Anfrage entstehende Geschäftsbeziehung benötigt werden oder andere Gründe einer Löschung entgegenstehen (zum Beispiel gesetzliche Aufbewahrungsfristen).

Personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen einer Preisanfrage übermitteln, werden nach Ablauf von einem Jahr gelöscht, soweit sie nicht für eine aus der Anfrage entstehende Geschäftsbeziehung benötigt werden oder andere Gründe einer Löschung entgegenstehen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen zur Bearbeitung der Anfrage (Art 6 Abs 1 lit. b DS-GVO).

Sowohl bei Preisanfragen, als auch bei Anfragen über das Kontaktformular besteht die Möglichkeit, dass Sie die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken zuzustimmen (Zusendung von Informationen per E-Mail). Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Soweit personenbezogene Daten im Rahmen der Teilnahme an Umfragen gesammelt werden, wird vor Erfassung, Speicherung und allfälliger Weitergabe der personenbezogenen Daten eine ausdrücklichen Einwilligung des Teilnehmers eingeholt. Gesammelt werden Anrede, Vorname, Nachname, Titel, E-Mail Adresse und Position. Die personenbezogenen Daten werden sowohl zu Auswertungs- bzw. statistischen Zwecken, als auch im Rahmen des Marketings verwendet. Die Einwilligung beinhaltet auch die Zustimmung zur Übermittlung von Informationen per E-Mail. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Nach Ablauf einer Frist von einem Jahr werden die bei Umfragen gesammelten personenbezogenen Daten anonymisiert. Das bedeutet, dass die Daten keinen Bezug zu einer identifizierten oder identifizierbaren Person haben und die Herstellung eines solchen Bezugs auch nicht möglich ist.

Minderjährige Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung Ihrer Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von minderjährigen Personen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

V. Nutzung Weitergabe und Löschung personenbezogener Daten

Soweit kein Auftragsverhältnis zustande kommt, erfolgt keine Weitergabe personenbezogener Daten. Bei Zustandekommen eines Auftragsverhältnisses erfolgt eine Weitergabe bzw. Übermittlung an Dienstleister personenbezogener Daten nur, soweit dies zum Zweck der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen sowie für administrative Zwecke, beispielsweise zur Verrechnung, erforderlich ist. Ist zur Vertragserfüllung eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dienstleister erforderlich, so sind diese an die DS-GVO und an diese Datenschutzerklärung gebunden.

Personenbezogene Daten, die für eine Geschäftsbeziehung mit unserem Unternehmen erforderlich sind, werden drei Jahre nach Beendigung des letzten Auftragsverhältnisses gelöscht, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder ein berechtigtes Interesse der Löschung keine entgegenstehen.

VI. Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Internetseite Cookies - kleine Textdateien mit Konfigurationsinformationen, die beim Besuch der Webseite verschickt und auf Ihrer Festplatte gespeichert werden - ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

VII. Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

VIII. Auskunft, Berichtigung und Löschung personenbezogener Daten

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie jederzeit gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Richten Sie Ihre Anfrage entweder postalisch an: Vega International Car-Transport and Logistic-Trading GmbH, Schmiedingerstraße 67, 5020 Salzburg, Österreich oder per E-Mail an: datenschutz@vegatrans.com

Sollten Ihre von uns verarbeiteten Daten nicht richtig sein, bitten wir Sie uns hierüber zu informieren. Wir werden diese unverzüglich richtigstellen und Sie über die Berichtigung informieren.

Für den Fall, dass Sie eine Verarbeitung Ihrer Daten durch uns nicht mehr wünschen, ersuchen wir Sie, uns dies unter den obenstehenden Kontaktdaten formlos mitzuteilen. Wir werden Ihre Daten selbstverständlich umgehend löschen und Sie davon informieren. Sollten zwingende rechtliche Gründe einer Löschung entgegenstehen, werden wir Sie dahingehend benachrichtigen.

Ferner haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragung. Soweit Sie der Ansicht sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen nationales oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen und dadurch Ihre Rechte verletzt haben, ersuchen wir Sie höflich mit uns unter den oben angegebenen Kontaktadressen schriftlich per Post oder per E-Mail in Kontakt zu treten, um allfällige Fragen aufklären zu können. Selbstverständlich haben Sie auch das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde bzw einer europäischen Aufsichtsbehörde zu beschweren bzw die Gerichte anzurufen.

Association of European Vehicle Logistics
Authorised Economic Operator
quality austria - Succeed with quality
Leitbetriebe Austria